Architekten Hamburg

Bauherren und Investoren dürfen ihre Bauwerke nicht nach Lust und Laune errichten. Zum einen muss das Grundstück als geeignetes Baugrundstück für die Objektart ausgewiesen sein. Zum anderen müssen sämtliche Genehmigungsverfahren berücksichtigt werden, damit das fertige Gebäude stehen bleiben darf. Diese Genehmigungen gibt es nur, wenn der Architekt einen schlüssigen Bauplan ausarbeitet, der während der Bauphasen eingehalten wird.

Häufig arbeiten verschiedene spezialisierte Architekten oder größere Architektenbüros gemeinsam an komplexen Bauvorhaben. Dadurch können sie in jedem Fachbereich kompetent vorgehen und moderne Standards einhalten. Dabei geht es auch um die Sicherheit vom fertigen Bauwerk.

Sicherheit an erste Stelle

Es darf nicht plötzlich einstürzen oder wie ein getränkter Öllumpen abbrennen. Die Menschen müssen sicher leben und arbeiten können. Kompetente Architekten sind deswegen für die Bauplanung unumgänglich, um Baupläne für sichere Gebäude zu entwerfen, womit zugleich alle Genehmigungsverfahren bestanden werden.

Architekten und Ingenieure gehen bei der Bauplanung und Bauleitung nach der „Honorarordnung für Architekten und Ingenieure“ vor. Es handelt sich um eine preisrechtliche Verordnung der Bundesregierung. Diese Gebührenordnung für Architekten und Ingenieure unterteilt sich laut § 15 der HOAI in neun Teilbereiche, die hier beschrieben werden.

die Grundlagen

In dieser Startphase der Bauplanung werden die Wünsche der Bauherren erfasst, um die Möglichkeiten für das Bauvorhaben zu besprechen. Neben finanziellen Aspekten wird ergründet, welche Spezialisten in der Bauplanungsphase hinzugezogen werden, um sämtliche Planungsabläufe zu durchlaufen. Häufig werden für die Erstellung der Baupläne Bodengutachter, Statiker, Ingenieure, Fachplaner für Gebäudetechnik und auch Gutachter für die Umweltverträglichkeit des Bauwerks hinzugezogen.

weiterlesen: Grundlagen Ermittlung

Vorplanung

Leistungsphase 2 – Die Vorplanung
In der Phase der Vorplanung werden meist mehrere Planskizzen und Vorschläge ausgearbeitet, die auf die Wünsche und Möglichkeiten vom Bauherren eingehen. Dieser erhält ein besseres Bild von seinen Optionen, um sich anschließend für eine Vorgehensweise zu entscheiden. In dieser Phase der Vorplanung werden die Architekten bereits mit Bauämtern in Kontakt treten, um die Genehmigungsfähigkeit einzelner Vorhaben zu erfragen. Anhand der Gegebenheiten und Wünsche des Bauherren wird eine erste Schätzung der Kosten aufgestellt.

weiterlesen: Vorplanung durch Architekten 

Bauplan

Leistungsphase 3 – Planung vom Entwurf
In dieser Leistungsphase der Architekten und Ingenieure werden die bestehenden Planskizzen konkretisiert, um einen präziseren Entwurf vom Bauplan zu entwerfen. Damit lässt sich eine genauere Kostenschätzung aufstellen.
Die Architekten erstellen Grundrisse, Schnittzeichnungen und Ansichten. Meist wird der Maßstab 1:100 verwendet. Zugleich wird eine Umschreibung vom Gebäude verfasst, um die Kalkulation aller Kosten vorzubereiten.

weiterlesen: Baupläne

Architekten aus Hamburg

Kompetente Architekten für die Bauplanung sichere Gebäude Entwurf. Die Architekten erstellen Grundrisse, Schnittzeichnungen und Ansichten. Architekt erfasst und ermittelt die Grundlagen

 Hamburg Architekten